Aktuell





17.01.2019
19:30 Uhr

Die Heppenheimer Synagoge – Auf Spurensuche

Gemeinschaftsveranstaltung der Heppenheimer Stadt- und Laternenführer-Gilde, der Bürgerstiftung Heppenheim und des Heppenheimer Geschichtsvereins.

Der Vortrag ist öffentlich und kostenfrei.

Ort: Marstall

Heppenheim – eine Stadt mit Geschichte

Die Geschichte der Stadt Heppenheim an der Bergstraße reicht bis in das Jahr 755 zurück und zeichnet sich durch eine große Vielfalt von Menschen, Ereignissen und Entwicklungen aus. Der 1959 gegründete Heppenheimer Geschichtsverein hat damit ein reichhaltiges Betätigungsfeld, auf dem er zahlreiche Aktivitäten entfaltet, die wir Ihnen in den einzelnen Rubriken dieser Internetseite vorstellen möchten. Gerne beantworten wir Ihre Fragen und freuen uns, wenn Sie bei uns mitmachen möchten.
Prof. Dr. Karl Härter (Vorsitzender)